Dir. Mag. Andreas Derndorfer

Unternehmenssteuerung

Dir. Mag. Andreas Derndorfer  

Im Rahmen der Vorstands- und Aufsichtsratssitzung des Raiffeisenverbandes Salzburg (RVS) wurde Dir. Mag. Andreas Derndorfer zum Geschäftsleiter des RVS ernannt und verantwortet seit 1.1.2011 den Geschäftsbereich „Unternehmenssteuerung“ mit den Agenden Finanzen und Risikomanagement.

Andreas Derndorfer studierte nach dem Abschluss der Ausbildung zum Großhandelskaufmann Betriebswirtschaftslehre in Linz sowie in Lund (Schweden) und trat nach Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen 1999 in den RVS ein. Im Haus leitete Andreas Derndorfer seit 2008 den Bereich Rechnungswesen & Controlling. Neben den beruflichen Aufgaben widmet sich Andreas Derndorfer der weiteren Ausbildung und absolvierte die Masterlehrgänge Finance sowie Professional Finance an der Donau Universität in Krems mit Diplom.